Der Reiseladen Select

 

Wir waren für Sie dort!

Wilderness Safaris
Botswana

Wilderness Safaris
ist ein Ökotourismus-Unternehmen, das sich der Erhaltung und Wiederherstellung der afrikanischen Wildnis und Tierwelt verschrieben hat. Erreicht wird das, indem lebensverändernde Reisen in einige der entlegensten und ursprünglichsten Gebiete in Afrika geschaffen werden. Durch Begegnungen mit der Wildnis und den Menschen, die in ihr leben und arbeiten, bekommt man eine neue, authentische Sichtweise auf unsere Erde. Die Camps bieten eine Vielzahl an Tierarten, Landschaften und Aktivitäten und lassen sich leicht kombinieren. In Botswana, lohnt es sich die trockeneren Gebiete der Kalahari, mit den Sümpfen und Wasserstraßen des Okavango Deltas und den gemischten Ebenen und Wäldern der Linyanti zu kombinieren.

Mombo liegt direkt am nördlichen Rand von Chief's Island, der größten Landmasse im Okavango und gilt als fruchtbarste Region im Delta, mit Lebensräumen, die große Herden anziehen, gefolgt von einer Vielzahl an Raubtieren. Das kürzlich umgebaute Flaggschiff-Camp bewahrt die Integrität der unberührten Umgebung durch die Verwendung natürlicher Materialien, einem minimalen menschlichen Fußabdruck und Strom zu 100% aus Solarenergie. Das Mombo liegt auf Holzdecks, unter hoch aufragenden schattenspendenden Bäumen, mit Blick auf eine artenreiche Auenlandschaft. Die eleganten, weitläufigen Zelte zelebrieren die Mombo-Traditionen, während das Deck der ideale Aussichtspunkt ist, um die vorbeiziehende Tierwelt zu beobachten. Seit 2001 ist Mombo Teil einer einzigartigen Partnerschaft zwischen Wilderness Safaris und der Regierung von Botswana, bei dem gesunde Brutpoulationen, des von Aussterben bedrohten Spitzmaul-nashorns, ins Okavango Delta umgesiedelt wurden.

Kwetsani ist eines der abgelegensten Camps im Okavango und liegt auf einer Insel, die mit Palmen-, Mangostan- und Feigenbäumen bewachsen ist. Je nach Wasserstand bietet Kwetsani hervorragende Aktivitäten zu Land und Wasser, Wildtierbeobachtungen im Einbaum-Boot oder Pirschfahrten. Die fünf luxuriösen "Baumhaus"-Zelte liegen erhöht, mit perfekter Aussicht. Der Hauptbereich umfasst einen Speisesaal und einen Loungebereich, unter einem kühlen Strohdach und führt auf eine weitläufige Holzterrasse, mit Blick auf eine riesige Überschwemmungsfläche. Das Kwetsani Camp engagiert sich für nachhaltigen Naturschutz, und ist Mitglied des "Tubu Joint Management Committee", welches sich auf die Eindämmung von Wilderei und Überfischung konzentriert.

Der Name Qorokwe bedeutet "der Ort, an dem der Büffel durch den Busch ins Wasser brach", und erinnert an das dicht besiedelte Wildgebiet, in dem sich dieses Camp befindet.

Das Qorokwe Camp kombiniert einen zeitgemäßen Stil mit dem klassischen Buschgefühl. Die acht Zelt-Suiten sind gut beschattet und fangen die vorherrschende, wohltuende Brise ein. Das gesamte Camp, einschließlich des prächtigen Hauptbereichs, überblickt eine Lagune, und der Infinity-Pool ist ein toller Ort um den weiten Ausblick zu genießen. Zusätzlich zu Qorokwe's Engagement für einen geringen CO2-Ausstoß, etwa durch Energiegewinnung zu 100% aus Solarenergie, spielt dieses Camp eine wichtige Rolle bei der Stärkung der lokalen Gemeinschaften durch die Schaffung von Arbeitsplätzen.


Gerne beraten wir Sie persönlich.

 

 

 

 

 



 

AGB | Impressum / Nutzungsbedingungen | Datenschutz © Der Reiseladen GmbH